Banner
Geschichte von Leidenschaft und Herz

Geschichte von Leidenschaft und Herz

Die Geschichte der Privatbrauerei Ketterer ist eine Geschichte von Leidenschaft und Herz. Und von der Liebe zu der Stadt Pforzheim, die den Badener Hoteliers- Sohn Wilhelm Sebastian Ketterer 1888 dazu bewegte, hier eine neue Heimat zu suchen und zu finden.

Mit nicht einmal 27 Jahren erwirbt er die Brauerei am Weiherberg und gründet seine eigene Firma. Seiner unkonventionellen Geschäftsphilosophie ist es zu verdanken, dass Ketterer bis heute eigenständig erfolgreich ist. Denn Wilhelm Ketterer lässt lieber das Herz sprechen als den Ellenbogen. Er begegnet seinen Kunden und Geschäftspartnern auf Augenhöhe, pflegt das persönliche Gespräch, setzt auf Qualität, Fairness und Verantwortung. Er weiß, dass sein Bier gut ist, glaubt fest daran, dass Qualität sich durchsetzt. Der Erfolg gibt ihm Recht.

Auch heute setzt Michael Ketterer (4. Generation) weiterhin auf Qualität und Herz. In der veränderten Welt des 21. Jahrhunderts gewinnt für Michael Ketterer der Begriff „ Herz“ die zusätzliche Dimension der Verantwortung. Verantwortung für die Region, für unsere Ressourcen und für die kommenden Generationen.

Wollen Sie mehr über unsere Geschichte erfahren? Blättern Sie doch einmal in unserer Jubiläums-Broschüre und erleben Sie Herzhopfen von Anfang an.

 
 

Aktuelles & Events

Imperial Gold
2. Pforzemer Bockschuss
BrauArtFreunde